Multivisionsshow:
"Georgien – unterwegs im Herzen des Kaukasus"

Christian Biemann (Foto: Sabine Kneidinger Photography)
Multivisionsshow von Christian Biemann: 'Georgien – unterwegs im Herzen des Kaukasus'

von
Christian Biemann

Eine Multimedia-Präsentation mit Eindrücken aus Georgien lässt das Fernweh aufleben. Christian Biemann entführt in die verschiedensten Regionen der Kaukasusrepublik mittels stimmungsvoller Bilder und Live-Kommentaren.

Georgien ist nicht größer als Bayern, jedoch unerwartet vielseitig. Christian Biemann berichtet von Fahrten auf holprigen Pisten, die in die abgelegenen Weiten der Steppe führen, bis zu einer Reise auf der georgischen Heeresstraße an die russische Grenze inmitten der höchsten Gipfel des Großen Kaukasus. Die Reise bewegt sich mit auf den Spuren der Geschichte des Weinbaus, der bis ins 6. Jahrtausend v. Chr. zurückgeht, geht bis in den äußersten Westen des Landes, an die Küste des Schwarzen Meeres, in die aufstrebende und westliche Metropole Batumi. Im späten Herbst und im Frühjahr fand Christian Biemann die Gelegenheit, dieses sympathische Land zu bereisen – wenn auch nicht immer auf komfortablen Pfaden – um Gegenden mit vielen unterschiedlichen Landschaftsformen zu entdecken.

Der Norden des Landes wird dominiert vom Großen Kaukasus und seinen Gipfeln, die über 5.000 m hochragen, im Süden - die Grenzgebiete zur Türkei, Armenien und Aserbaidschan - präsentiert sich das Land flacher, weiter und teilweise sehr karg. Was wiederum, im Vergleich zum Großen Kaukasus, der den Alpen nicht unähnlich ist, seinen ganz eigenen Reiz hat.

Weitere Informationen über Christian Biemann finden Sie im Internet unter www.biemann-photography.at.

Lassen Sie sich faszinieren.

Ort:
Aula des Johannes-Althusius-Gymnasiums, Im Herrengarten 11

Donnerstag, 20. September 2018

Schulveranstaltung

Christian Biemann

Von Aristoteles stammt die Aussage, die Natur schaffe immer von dem, was möglich sei, das Beste. Von der Trefflichkeit dieser Behauptung ist Christian Biemann überzeugt. Als passionierter Reise- und Landschaftsfotograf stellt er sich der Herausforderung, die Wesenszüge von Ländern und Leuten aus einem eigenen Blickwinkel festzuhalten und einem breiteren Publikum zugänglich zu machen.

Christians Biemanns erster Bildungsweg führte ihn in die Technik. Später entfachten Reisen in ferne Länder seine Leidenschaft zur Fotografie und ebneten den Weg für sein zweites berufliches Standbein als Fotograf und Vortragender.

Auf Reisen nach Asien und in den Norden Europas erfuhr er auch bald, dass es nicht das Beherrschen der Foto-Technik ist, welches einfühlsame Aufnahmen ermöglicht. Denn die Kamera soll nur das Werkzeug dafür sein. Vielmehr sind Interesse an Land & Leuten, sich Zeit für sein Gegenüber zu nehmen und Neugierde und Offenheit die entscheidenden Faktoren für Bilder, die in Erinnerung bleiben.

"Die Arbeit als Fotograf hat meinen Blick auf die Umgebung geschärft. Die Fotografie ist für mich das Medium meiner Wahl, um Geschichten zu erzählen, mit meinen Aufnahmen möchte ich den Betrachter mit auf Reisen nehmen und meine Begeisterung mit ihm teilen."

Seine Vorträge und Multivisionen stützt Christian Biemann auf eine ausgewogene Mischung aus ausdrucksstarken Fotografien und HD-Filmaufnahmen. Belebt werden seine Reisegeschichten durch die stimmungsvolle Audio-Untermalung und einen anschaulichen, informativen und humorvollen Live-Kommentar. Durch seinen Anspruch das Publikum seine Reisen möglichst lebendig miterleben zu lassen, werden Biemanns Multivisionen zu einem authentischen Erlebnis.

Multivisionsshow von Christian Biemann: 'Georgien – unterwegs im Herzen des Kaukasus'
Multivisionsshow von Christian Biemann: 'Georgien – unterwegs im Herzen des Kaukasus'
Multivisionsshow von Christian Biemann: 'Georgien – unterwegs im Herzen des Kaukasus'
Multivisionsshow von Christian Biemann: 'Georgien – unterwegs im Herzen des Kaukasus'

Christian Klaus Biemann

Dahlienweg 1 · A-4063 Hörsching
Telefon +43 (0) 650 22985 00
eMail christian(at)im–fokus.at · Internet www.biemann-photography.at

biemann photography

Johannes-Althusius-Gymnasium Bad Berleburg

Im Herrengarten 11 · D-57319 Bad Berleburg
Telefon (0 27 51) 71 69 · Fax (0 27 51) 35 53
Internet www.jag-bad-berleburg.de

Johannes-Althusius-Gymnasium Bad Berleburg

Berleburger Literaturpflaster auf Facebook
© 2007-2018 Berleburger Literaturpflaster - Literatur & Kultur aus dem Schwerpunktland der Frankfurter Buchmesse.
Impressum :: Datenschutz :: powered by jr webdesign